SNOWKITE KURSE im Engadin (Silvaplana oder Bernina Pass)

LERNPROGRAMM:

  • THEORIE, MATERIALKUNDE SICHERHEIT
  • FLUGÜBUNGEN OHNE SKI ODER SNOWBOARD, MIT TRAINER KITES UND MIT SNOWKITES
  • SOBALD DU GUTE KITEKONTROLLE HAST, KANNST DU MIT SKI ODER SNOWBOARD LOSFAHREN!
Wie viele Stunden brauchst du zu snowkiten?
Normalerweise wirst du nach einigen Stunden snow kiten lernen, sobald du mit dem Drachen umgehen kannst und eine gute Kitekontrolle hast. Ideal für Beginner die im Sommer Kitesurf erlernen möchten: du übst mit Spass!

Wir schulen nach den Richtlinien des VDWS (Verband Deutscher Wassersport Schulen) mit dem neusten Material auf dem Markt. Mit ständig verbessertem Unterrichtsplan und den neusten Safetysystemen können wir von Sports Paradise dir einen Kurs mit minimalstem Verletzungsrisiko und optimalem Lernerfolg anbieten. Bei uns lernst du alles was du wissen musst und können must um den Sport selbständig und sicher weiterzutreiben.

Für Kitesurfer die Höhe fahren können, bieten wir einen Schnelleinstieg mit 30min Theorie, kombiniert mit Materialmiete:
snowkite kurse am Silvaplanersee
snowkite Silvaplana
Kite auf dem zugefrorenen See
snowkite Kurse fur Kinder

Weitere Informationen und Reservierungen:

(+41) 78 975 88 05

SPORTS PARADISE, via Chantunela 1, 7513 Silvaplana – SCHWEIZ

13 + 13 =

Risiko und Haftung
ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

    1. Jeder Schüler verpflichtet sich, die Anweisungen der Lehrer von Sports Paradise zu akzeptieren und ihnen Folge zu leisten.
    2. Während des Unterrichts ist das Tragen eines Helms obligatorisch.
    3. Bei schlechtem Wetter oder Wind wird die Schulung nicht fortgesetzt. Auf Absprache ist Wakeboarden oder anderes möglich. Ist kein Unterricht möglich, erhält der Kursteilnehmer einen Gutschein, anteilmässig den fehlenden Stunden entsprechend. Es gibt keine Bar-Rückerstattung.
    4. Jeder Schüler ist für seine Handlungen haftbar. Um Deckungslücken zu vermeiden, muss der Schüler eine Versicherung über die Schule abschließen. Diese ist jeweils im Kursgeld inbegriffen.
    5. Die Unfallversicherung des Schülers kommt für Unfälle auf. Snowkite ist ein Wagnis und die Unfallversicherung kann ihr Taggeld kürzen
    6. Bei mutwilliger oder vorsätzlicher Beschädigung des Schulungsmaterials, kommt der Schüler für den Schaden auf.
    7. Schulungskosten müssen bei Kursbeginn bar oder per EC, Postcard bezahlt werden.
    8. Die Schulungszeiten werden kurzfristig je nach Wind- und Wetterlage festgelegt.
    9. Annullierungen müssen mindestens 1 Woche vor Kursbeginn schriftlich mitgeteilt werden. Spätere Annullationen werden mit einem Unkostenbeitrag von 30 % der Schulungskosten eingefordert. Annullationen später als 24 Stunden vor Kursbeginn werden nicht akzeptiert und mit dem vollen Kursgeld in Rechnung gestellt.
    10. Die Sports Paradise GmbH lehnt bei Unfällen jede Haftung ab.
    11. Die vorliegenden Vereinbarung unterstehr ausschließlich dem Schweizerischem Recht, ins besondere dem Schweizerischen Obligationen recht. Der gerichtstand in St Moritz.
    12. Der Kursteilnehmer erklärt und bestätigt ausdrücklich, dass er mit dem Inhalt dieser Vereinbarung einverstanden ist und dass diese nicht mit Irrtum, Täuschung und/oder Furchterregung behaftet ist.

____________________
Ich bin mir bewusst, dass die Snowkite Ausbildung besondere Anforderungen an meine körperliche Verfassung stellt. Ich übernehme das volle Risiko für meine Teilnahme an diesem Kurs.
Ich erkläre, dass ich körperlich gesund bin und keine Leiden habe, welche eine Snowkite Ausbildung ausschließen oder davon abraten.
Die Sicherheitsregeln habe ich aufmerksam gelesen und ich erkläre mich mit den Geschäftsbedingungen einverstanden.

Vor Kursbeginn ist das ausgefüllte Formular deinem Lehrer abzugeben!